Social Recruiting

Dem Fachkräftemangel entgegenwirken - die richtigen Talente anziehen

In den letzten Jahren hat sich der Fachkräftemangel in der Hotellerie und Gastronomie immer wie mehr zugespitzt. Einige Betriebe mussten bereits schliessen oder ihre Öffnungszeiten anpassen, da sie nicht mehr ausreichend Personal zur Verfügung haben. Durch die Pandemie sind viele Hospitality Experten in andere Branchen abgewandert und hinterlassen ein signifikantes Defizit an Know-How. Um diese Profis zurückzuholen sowie junge Talente und Quereinsteiger anzuziehen, haben wir unsere neue Social Recruiting Taktik für die Schweizer Hotellerie und Gastronomie erarbeitet.

  • Massgeschneiderte Werbemittelerstellung in Deiner CI und CD
  • Passgenaue Zielgruppenansprache und laufende Optimierung 
  • Anzeigenschaltung auf den passenden Social Media Kanälen
  • Vorfiltern der Kandidaten, für den Erhalt ausschliesslich qualifizierter Bewerber

Unverbindliches Erstgespräch anfragen

Social Recruiting

Die idealen Kandidaten finden und die richtigen Bewerber anziehen.

Social Recruiting bedeutet, Personen über soziale Netzwerke auf Deine offenen Stellen aufmerksam zu machen (Internet Sourcing). Social Media, kurz SoMe, hilft dabei, eine sehr grosse Reichweite und diverse Kommunikationsmöglichkeiten für die zielgerichtete Akquise von neuem Personal zu nutzen. Klassisches Recruiting mit Jobbörsen spricht dabei nur 20% aller Kandidaten an. Diese suchen bereits aktiv nach einem Job. Jedoch die Grosszahl der bestmöglichen Bewerber ist bereits anderweitig erwerbstätig und somit passive Kandidaten. Diese passiven, jedoch qualifizierten Kandidaten sind selten bis nie auf Plattformen mit Jobangeboten und werden so nicht angesprochen. Dank Social Recruiting sprechen wir auch diese passiven Leistungsträger an und finden die richtigen Bewerber für Dein Unternehmen.

Bis zu 60% der passiven Kandidaten sind bereit ihre Arbeitsstelle zu wechseln, wenn sie ein deutlich besseres Angebot erhalten würden. Um genau diese Fachpersonen zu erreichen und zu einer Bewerbung zu motivieren, sprechen wir sie da an, wo die meisten Schweizer täglich sind - auf den Sozialen Medien.  

  • Ideale, jedoch passive Kanditaten erreichen und anziehen
  • Lockerere, vereinfachte Kommunikation auf SoMe Kanälen
  • Aufbau einer persönlichen Bindung und Vertrauen zum Bewerber
  • Bessere Positionierung mit Employer Branding
  • Active Sourcing Möglichkeit
  • Effiziente Werbemöglichkeiten mit genauer Zielgruppendefinition
  • Genaues Tracking der Anzeigen
  • Grosse Mengen an Bewerbungen, von denen viele ungeeignet bzw. unzureichend qualifiziert sind 
    • Dazu kreierten wir ein einzigartiges Social Filtersystem, damit nur die idealen Kandidaten ihre Bewerbung einreichen können
  • Technikfehler der SoMe Kanäle 
    • Dazu monitoren und managen wir die Kampagnen regelmässig und behalten die wichtigesten KPIs im Auge

Unser Vorgehen

  1. Gemeinsame Ausarbeitung des idealen Kandidatenprofils
  2. Falls bestehend, Zustellung eigener visueller Contents der offenen Position
  3. Erstellung der Werbemittel durch die SHS Academy
  4. Erstellung der Systemfilter durch die SHS Academy
  5. Schaltung und Management der Anzeigen auf den Social Media Kanälen durch die SHS Academy
  6. Deine Personalabteilung erhält regelmässig und kompakt die qualifizierten Kandidaten von uns
  7. Detailliertes Reporting von der SHS Academy und Besprechung

Unser Ziel ist, das ideale Talent für Dein Team zu finden.

Die Investition wird auf zwei Aspekten aufgebaut:

  1. Die Kampagnen Kosten, der zu besetzenden Stellen
  2. Der Arbeitsaufwand für unsere Dienstleistung (effektive Stunden)

Wir unterbreiten Dir gerne eine attraktive Offerte basierend auf Deinen Bedürfnissen. Dazu nehmen wir anhand eines Fragebogens zuerst die wichtigsten Informationen zu den offenen Stellen auf, besprechen gemeinsam den Prozess anhand unseres Leitfadens und kreieren Dir eine unverbindliche Offerte. 

Erstgespräch anfragen